Kreativ-Walk® in Deutschland

Eine ungewöhnliche Verbindung von Natur- und Online-Seminar

Beim Gehen in der Natur wird der Kopf frei für neue Ideen. Sie können den Alltag für einen Tag hinter sich lassen und mit Distanz auf Ihr Thema, Ihr Projekt oder Ihr Problem schauen. Und so zu ganz neuen Denkansätzen kommen.

Es geht um Kreative Ideenfindung und Problemlösung, die in dieser Form auch einen besonderen kreativen Rahmen gefunden hat.

Sie bringen ein konkretes Thema, eine Frage, ein Problem mit, wozu Sie an diesem Tag und in der nachfolgenden Bearbeitung neue Ideen und Lösungen finden möchten.

Sie können wählen zwischen dem Kreativ-Walk® bei Ahrweiler, dem Böll-Weg in der Nähe von Much, dem Overather Pilgerweg oder dem Bauernhofweg ab Honrath Bahnhof, dem Mühlenweg ab Kürten und dem Bergbauweg ab Hoffnungsthal. (Sie sind alle im Bergischen Land, außer Ahrweiler).

Ablauf und Struktur der Seminare
Termine, Teilnahmegebühr und Anmeldung

Das Seminar setzt sich aus drei Teilen zusammen:

1. Webinar

Zur Vorbereitung treffen wir uns virtuell in einem Webinar.

Dort lernen Sie den „theoretischen Hintergrund“ der kreativen Ideenfindung kennen und bekommen Hinweise, wie Sie Ihre Themen und Fragestellungen für den Tag formulieren.

Informationen zum Ablauf

Im Webinar und per E-Mail erhalten Sie konkrete Hinweise zum Treffpunkt, zur Anreise, zum Tagesablauf etc.

2. Kreativ-Walk®

Während der Wanderungen gibt es verschiedene Kreativ-Stationen und kleine Kreativ-Aufgaben.

In der Regel treffen wir uns um 10 Uhr und wandern 2- 3 Stunden mit verschiedenen Kreativ-Stationen und kurzen Pausen für Notizen und Verarbeiten.

Mittags legen wir eine Pause ein, gehen in einem Lokal essen oder nehmen ein mitgebrachtes Picknick ein. Das ist je nach Weg unterschiedlich und wird vorher abgesprochen.

Nach der Mittagspause wird der Kreativ-Walk® fortgesetzt und endet nachmittags so gegen 17 Uhr  wieder an unserem Ausgangspunkt.

Folgende Kreativ-Walks sind im Angebot

Ahrweiler – Anfahrt mit Auto oder Zug (Weglänge variabel nach Bedürfnis)
Böll-Weg   – ab Much (Anfahrt mit dem Auto) (12 km)
Overather Pilgerwegab Bahnhof Overath (8,5 km)
Bauernhofweg
ab Bahnhof Honrath (12,6 km)
Bergbauweg –
ab Bahnhof Hoffnungsthal (12,1 km)
Mühlenweg – ab Kürten (Anfahrt mit dem Auto) (13,5 km)

3. Fünftägiges Online-Seminar

Die weitere schriftliche Bearbeitung mit einer Kreativ-Technik findet in der Woche nach dem Walk in einem Online-Seminar der OAZE – Online-Akademie statt.
Dort arbeiten wir in einem Forum, wo jeder sein Thema mit meiner Unterstützung weiter bearbeitet, so dass die beim Wandern aufgetauchten Ideen in eine Struktur und schließlich zur Umsetzung gebracht werden.

Wenn Sie in der Woche keine Zeit haben, können wir auch einen individuellen Termin vereinbaren.

Termine, Teilnahmegebühr und Anmeldung

Umfang und Dauer:

1 Stunde Webinar als Vorbereitung
1 Tag Kreativ-Walk®
5 Tage Online-Seminar

Termine

Nächster Termin: Bauernhofweg
Kreativ-Walk 24.06.2016
Online-Seminar 27.06.-01.07.2016
Bitte weitre Termine telefonisch oder per E-Mail klären.

Wenn Sie einen der Termine buchen möchten, melden Sie sich bitte möglichst früh an, allerspätestens bis zu zwei Tagen vorher an, damit Sie vorher noch am Einführungs-Webinar teilnehmen können.

Zusatzangebot:
Freie Terminwahl an Wochentagen

Wenn Sie zu den Sonntags-Terminen nicht können, können Sie auch individuell einen Termin mit mir in der Woche vereinbaren.  Das ist dann wie ein  Einzelcoaching.

Trotzdem zahlen Sie dann nur 50,00€ mehr, also insgesamt 287,00€ zzgl. 19% MwSt. für Webinar, Kreativ-Walk und 5 Tage Online-Weiterarbeit an Ihrem Thema.

Ich werde diese Termine auf jeden Fall durchführen, auch mit nur 1 Teilnehmer und auch bei Regen.

Termine-Einführungs-Webinar:
wird vorher vereinbart.

Termine des anschließenden Online-Seminars: Jeweils die Woche nach dem Walk.
Wenn Sie in der Woche verhindert sind, können wir einen individuellen Termin vereinbaren.

Teilnahmegebühr:
für Webinar, Kreativ-Walk® und 5 Tage Online-Seminar
300,00€ zzgl. 19% MwSt.

bei individueller Terminvereinbarung:
350,00€ zzgl. 19% MwSt.

Trainerin: Zamyat M. Klein